Carl Stahl Kromer

Ergonomisches Werkzeughandling mit Gewichtsausgleichern und Federzügen

Entdecken Sie unsere hochqualitativen Federzüge und Gewichtsausgleicher für eine sichere und ergonomische Arbeitsplatzgestaltung in der Montage und Fertigung. Mit einem Traglastbereich von 0 bis 300 kg eigenen sich unsere Produkte für eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungen, insbesonder für den Werkzeugsupport. Vom Akkuschrauber bis hin zu schweren Schweißzangen - unsere Federzüge und Gewichtsausgleicher halten Ihre individuelle Anwendung zuverlässig und sicher für den Arbeitseinsatz bereit.

Produkte - Übersicht:

Wichtiges für die Produktauswahl:


1/ Beachten Sie, dass die auszugleichende Gesamtlast ihrer Anwendung innerhalb des Traglastbereichs des jeweiligen Balancers liegen muss.

2/ Aufhängepunkt des Balancers + benötigter Arbeitshub für die jeweilige Anwendung prüfen: Achten Sie darauf, dass der maximale Seilauszug des Balancers größer als der erforderliche Arbeitshub Ihrer Anwendung ist . In diesem Zusammenhang ist der Aufhängungspunkt (Höhe) des Balancers ebenfalls zu berücksichtigen.

3/ Beachten Sie das allgemeine Arbeitsumfled, indem der Balancer eingesetzt werden soll (feuchte Umgebung, explosionsgefahr, arbeiten mit pneumatischen Werkzeugen....)

4/ Grundsätzliche Überlegungen zwischen den zwei ergonomischen Konzepten: Balancer (Gewicht ausgleichen) vs Federzug (Gewicht zurückführen)


E-Mail
Telefon
Kontakt