Carl Stahl Kromer

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

So funktioniert der Federzug:

Carl Stahl Kromer Federzüge sind in Ihrer Konstruktion so ausgelegt, dass bei zunehmendem Seilauszug die Rückzugskraft zunimmt. Die Arbeitslast wird nach Gebrauch durch den Federzug auf die Anfangsposition zurückgezogen. So wird der Arbeitsplatz für andere Werkzeuge oder sonstige Instrumente freigehalten und bleibt damit sicher und übersichtlich. Die sehr flach ansteigende Federkraft garantiert ein präzises und ermüdungsfreies Arbeiten.

Dies ist nicht die richtige Funktion für meine Anwendung?

► Zurück zur Produktübersicht

Funktionsweise eines Kromer Federzugs.

Wichtiges für die richtige Produktauswahl:

Beachten Sie, dass die am Federzug befestigte Last, innerhalb des Traglastbereichs des jeweiligen Federzugs ist. Außerdem sollte der Arbeitshub kleiner als der maximale Seilauszug des Federzugs sein. Kromer Federzüge decken einen Traglastbereich bis zu 14 kg ab.

Wählen Sie den passenden Federzug für Ihre Anwendung:

Federzüge

TYP 5200

Traglastbereich: 0,5 - 2,0 kg   |   Seilauszug:  2,0 m

  • Gehäuse aus sehr schlag- und abriebfestem Kunststoff
  • Seiltrommel aus abriebfestem Kunststoff
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Hochfestes Polyamidseil
  • Elastische Seileinzugsbegrenzung
  • Leichter Karabinerhaken zum Anhängen der Last
  • Einfache Traglasteinstellung über Handrad

  • Elektrisch isolierte Aufhängung
  • Formstabile, geschlossene Konstruktion
  • Serienmäßig inklusive Absturzsicherung
  • Bandagierte Spezialfeder

TYP 5200
TYP 5200
TYP 5200
TYP 5200
TYP 5200
TYP 5200
Produkttabelle
Ident-Nr. Traglastbereichin kg Seilauszugin m Eigengewichtin kg
5200 0000 01 0,5 - 1,2 2,0 0,6
5200 0000 02 1,0 - 2,0 2,0 0,6
Downloads
Federzüge

TYP 7200

Traglastbereich: 0,0 -  2,5 kg   |   Seilauszug: 1,6 m

  • Seilauszug: Auf Anfrage verlängertes Seil lieferbar
  • Sichere Aufhängung mit frei dreh- und schwenkbarem Schraubkarabinerhaken
  • Gehäuse aus sehr schlag- und abriebfestem Kunststoff
  • Seiltrommel aus abriebfestem Kunststoff
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Hochfestes Stahlseil
  • Stufenlos verstellbare Seileinzugsbegrenzung
  • Leichter Karabinerhaken zum Anhängen der Last
  • Einfache Traglasteinstellung

  • Geschlossene Einheit
  • Form- und schlagstabile Konstruktion
  • Elektrisch isolierte Aufhängung über Schraubkarabinerhaken (frei dreh- und schwenkbare Ausführung)
  • Inklusive Sicherungskette als Absturzsicherung
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Schraubkarabinerhaken zum Anhängen der Last
  • GS zertifiziert

TYP 7200
TYP 7200
TYP 7200
TYP 7200
TYP 7200
TYP 7200
Produkttabelle
Ident-Nr. Traglastbereichin kg Seilauszugin m Eigengewichtin kg
7200 0800 00 0,0 - 0,5 1,6 0,4
7200 0800 01 0,3 - 1,5 1,6 0,5
7200 0800 02 1,2 - 2,5 1,6 0,6
Downloads
Video

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um dieses Video anzuzeigen.

Federzüge

TYP 7211 und 7212

Traglastbereich: 0,5 - 5,5 kg   |   Seilauszug: 2,5 m / 1,4 m

  • Seilauszug: Auf Anfrage verlängertes Seil lieferbar
  • Sichere Aufhängung mit frei dreh- und schwenkbarem Schraubkarabinerhaken
  • Gehäuse aus sehr schlag- und abriebfestem Kunststoff
  • Seiltrommel aus abriebfestem Kunststoff
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Hochfestes Stahlseil
  • Stufenlos verstellbare Seileinzugsbegrenzung
  • Schraubkarabinerhaken zum Anhängen der Last
  • Einfache Traglasteinstellung
  • Wahlweise ohne (Typ 7211) oder mit automatischer Arretierung (Typ 7212)

  • Geschlossene Einheit
  • Form- und schlagstabile Konstruktion
  • Elektrisch isolierte Aufhängung über Schraubkarabinerhaken (frei dreh- und schwenkbare Ausführung)
  • Inklusive Sicherungskette als Absturzsicherung
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Federbruchsicherung ab 3,0 kg Tragkraft
  • Schraubkarabinerhaken zum Anhängen der Last
  • GS zertifiziert

TYP 7211 und 7212
TYP 7211 und 7212
TYP 7211 und 7212
TYP 7211 und 7212
TYP 7211 und 7212
TYP 7211 und 7212
Produkttabelle
Ident-Nr.ohne Arretierung Ident-Nr.mit Arretierung Traglastbereichin kg Seilauszugin m Eigengewichtohne Arretierung in kg Eigengewichtmit Arretierung in kg
7211 0800 01 7212 0800 01 0,5 - 2,0 2,5 0,8 0,9
7211 0800 02 7212 0800 02 1,5 - 3,0 2,5 0,8 0,9
7211 0800 05 7212 0800 05 3,0 - 5,5 1,4 0,9 1,0
Downloads
Video

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um dieses Video anzuzeigen.

Federzüge

TYP 7221 und 7222

Traglastbereich: 2,0 -14,0 kg   |   Seilauszug:  3,0 m

  • Seilauszug: Auf Anfrage verlängertes Seil lieferbar
  • Sichere Aufhängung mit frei dreh- und schwenkbarem Schraubkarabinerhaken
  • Gehäuse aus sehr schlag- und abriebfestem Kunststoff
  • Seiltrommel aus abriebfestem Kunststoff
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Hochfestes Stahlseil
  • Stufenlos verstellbare Seileinzugsbegrenzung
  • Seil ist über Seilschloss stufenlos in der Länge verstellbar
  • Schraubkarabinerhaken zum Anhängen der Last
  • Stufenlose Traglasteinstellung
  • Wahlweise ohne (Typ 7221) oder mit automatischer Arretierung (Typ 7222)

  • Geschlossene Einheit
  • Form- und schlagstabile Konstruktion
  • Elektrisch isolierte Aufhängung über Schraubkarabinerhaken (frei dreh- und schwenkbare Ausführung)
  • Inklusive Sicherungskette als Absturzsicherung
  • Vorrichtung zum Blockieren der Seiltrommel
  • Hochfeste Spezial-Triebfeder
  • Serienmäßig mit Federbruchsicherung
  • Inklusive Pressklemme zur Sicherung des Seilendes
  • Schraubkarabinerhaken zum Anhängen der Last
  • GS zertifiziert

TYP 7221 und 7222
TYP 7221 und 7222
TYP 7221 und 7222
TYP 7221 und 7222
TYP 7221 und 7222
TYP 7221 und 7222
Produkttabelle
Ident-Nr.ohne Arretierung Ident-Nr.mit Arretierung Traglastbereichin kg Seilauszugin m Eigengewichtohne Arretierung in kg Eigengewichtmit Arretierung in kg
7221 0800 01 7222 0800 01 2,0 - 5,0 3,0 3,3 3,5
7221 0800 02 7222 0800 02 4,0 - 8,0 3,0 3,7 3,8
7221 0800 03 7222 0800 03 7,0 - 10,0 3,0 3,7 3,8
7221 0800 04 7222 0800 04 10,0 - 14,0 3,0 3,9 4,0
Downloads
Video

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um dieses Video anzuzeigen.

► Zurück zur Produktübersicht

E-Mail
Telefon
Kontakt