Carl Stahl Kromer

News - Carl Stahl Kromer

Neuer ATEX Balancer

Neuer ATEX Balancer

Der neue ATEX Balancer Typ 7235 eignet sich für den ergonomischen Werkzeugsupport in Bereichen, in denen brennbare Gase und Stäube auftreten können. Durch einen integrierten Erdungsanschluss, hochpräzise und geeignete Materialpaarungen, werden potentielle Zündquelle vermieden und damit ein Einsatz in explosiven Atmosphären ermöglicht - unter anderem in der Chemie- und Ölindustrie. Das wichtigste zum Kromer ATEX Balancer Typ 7235:

  • Traglastbereich: 15 - 55 kg
  • Seilauszug: 2 m
  • Anwendungsbereiche für brennbare Gase: ll 2/2G Exh llA + Ethanol T6 Gb/Gb
  • Anwendungsbereiche für brennbare Stäube: ll2/2D Ex h lllC T85 °C Db/Db

Weitere informationen zu unserem neuen ATEX Balancer finden Sie hier.

KROMER Webinare 2021

KROMER Webinare 2021

Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Kunden und Partnern wieder interessante Informationen rund um die Welt der Federzüge liefern. Aus diesem Grund haben wir spannende Themen vorbereitet, die wir in Form von 5 kostenlosen Webinaren anbieten werden.

Hier ein Überblick über unser  WEBINAR-ANGEBOT  für das Jahr 2021.

 

Deshalb sind wir ein klimaneutrales Unternehmen

Deshalb sind wir ein klimaneutrales Unternehmen

Die Weltgemeinschaft hat sich darauf geeinigt, dass die Erderwärmung auf unter 2 Grad Celsius  –  besser noch auf 1,5 Grad  –   beschränkt werden muss, um katastrophale Folgen zu verhindern. Doch die derzeitigen Zusagen der einzelnen Staaten reichen nur für eine Beschränkung der Erwärmung auf maximal 4 Grad. Um diese Ambitionslücke zu schließen, bedarf es eines zusätzlichen und erheblichen Engagements von Unternehmen, sowie Bürgerinnen und Bürgern. Wir haben erkannt, dass freiwillige Emissionsreduzierungen  und der Ausgleich von unvermeidbaren Emissionen unerlässlich sind um dem Klimawandel wirkungsvoll entgegenwirken zu können. Deshalb haben wir uns dazu entschieden unseren CO2 Ausstoß zu neutralisieren und wollen so einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten.

>> Zum kompletten Artikel.

E-Mail
Telefon
Kontakt